Was ist ein Federscharnier

- Aug 24, 2019-

Was ist ein Federscharnier?

Federbänder werden hauptsächlich zum Anschluss von Möbeltürfüllungen verwendet, die in der Regel eine Stärke von 16-20 mm erfordern. Das Material ist galvanisierte Eisen- und Zinklegierung. Das Federscharnier ist mit einer Einstellschraube ausgestattet, mit der Höhe und Dicke der oberen, unteren und linken Einstellplatte eingestellt werden können. Eine seiner Eigenschaften ist, dass es je nach Raum mit dem Öffnungswinkel der Schranktür zusammenwirken kann. Zusätzlich zu den allgemeinen 90-Grad-Winkeln, 127-Grad-Winkeln, 144-Grad-Winkeln, 165-Grad-Winkeln usw. müssen entsprechende Scharniere angebracht werden, damit die verschiedenen Schranktüren einen entsprechenden Ausdehnungsgrad haben.


Was sind die Federscharnierstrukturen?


1. Ontologie: hauptsächlich bezogen auf die Anzahl der Türen;


2. Basis: Die Hauptfunktion besteht darin, die Türplatte am Schrankkörper zu befestigen und zu verriegeln.


3. Eisenkopf: Die Hauptfunktion des Eisenkopfs besteht darin, die Türplatte zu befestigen.


4. Feder: Sie ist für die Zugfestigkeit des Türblatts beim Schließen verantwortlich (2,3 kg - 2,8 kg).


5. Einstellschraube: Als Funktion zum Einstellen der Abdeckklappe wird sie in Kombination mit Scharnier und Fuß als Hilfsfunktion verwendet.


6. Basisschraube: Kombination aus Scharnier und Basis;


7. Verbindungsstück: der Schlüssel zum Tragen des Türschildgewichts;


8. Splitter: Erhöht die Belastung des Verbindungsstücks und schaltet die Tür, wenn sie mit der Feder abgestimmt ist.


9. U-Typ Nagel und Niet: Es wird verwendet, um Eisenkopf, Verbindungsstück, Splitter und Körper zu kombinieren.


Pinghu Tendency Hardware Co., Ltd.

Hinzufügen: Nr. 158, Suijian Road, Suilun Industriepark, Stadt Pinghu, Provinz Zhejiang, CHINA

Tel .: + 86-17338582335

Fax: + 86-573-85845364

E-Mail: Doreen@tdc-hardware.com