4,5 Zoll Satin Messing Federtürscharnier

4,5 Zoll Satin Messing Federtürscharnier

Federtürscharnier aus satiniertem Messing mit quadratischer Ecke

Produkt - Details

4.5''X4.5 '' Satin Brass Spring Türscharnier mit quadratischer Ecke

4-1 / 2 '' x 4-1 / 2 '' Federscharniere

Handelsgewicht rechtzeitig

Template 5/8 ”Radius Corners UL-Dateinummer: R25856

Stahlmaterial mit Stahlrohr, mit Phillips-Flachkopfschrauben und einem Sechskantschlüssel

Entspricht: Hager's1255

HÖCHSTE QUALITÄT: Die Scharniere bestehen aus hochwertigem Stahl mit satiniertem Messingfinish

Größe: Jedes Scharnier ist 4,5 "x 4,5" mit quadratischen Ecken und aus Stahlmaterial mit Stahlrohr

SICHERER GEBRAUCH: Die Feder im Scharnier schließt die Tür automatisch, um Schäden zu vermeiden


4,5 '' x4,5 '' x3,4mm US3 Federtürscharnier aus poliertem Messing mit quadratischer Ecke

Scharniergröße (Hgt. X Bd.)

Nummer

Spurweite von

Schraubengröße

Menge

Zoll

Millimeter

Löcher

Metall

Maschine

Holz

Innerer Kasten

Fall

4 .5 "x4 .5 "

1 14,3 x1 14,3 x3,4

8

0. 134 "

# 10 x ½ ”

# 10 x 1 ”

1/2/3

50

Produktbeschreibung

Federscharniere, auch als selbstschließende Scharniere bekannt, werden zur Herstellung selbstschließender Türen verwendet. Federscharniere spielen bei jeder Gebäudetür eine Rolle. Wenn die Tür geöffnet wird. Eine interne Feder wird zusammengedrückt. Sobald die Tür freigegeben wird. Die interne Feder im Türscharnier schließt die Tür. In einigen Bereichen ist eine Tür zwischen Garage und Wohnbereich erforderlich, damit keine schädlichen Gasdämpfe in Ihr Haus gelangen können werden verwendet. Die meisten Federtürscharniere werden für Außentüren verwendet. In der Regel müssen zwei Federtürscharniere an einer Tür verwendet werden, um die zum Schließen der Tür erforderliche Kraft bereitzustellen.

Einstellen des Federscharniers

    

A. Stellen Sie die Tür in die geschlossene Position.

B. Führen Sie den Inbusschlüssel in das Loch oben am Lauf ein.

C. Den Inbusschlüssel im Uhrzeigersinn drehen. Führen Sie den Spannstift locker in das Loch des Sicherungsstifts ein.

D. Lösen Sie den Spannsechskantschlüssel, bis der Spannsperrstift die Seite des Lochs berührt.

E. Entfernen Sie den Inbusschlüssel und überprüfen Sie die Tür auf Schließkraft. Wenn die gewünschte Schließkraft nicht erreicht wird, wiederholen Sie die Schritte A bis E, bis die Schließkraft zufriedenstellend ist.

F. Wenn alle Scharniere so eingestellt sind, dass die Tür ordnungsgemäß geschlossen wird, treiben Sie den Spannstift bündig mit dem Scharnierrohr (Scharnierzylinder).

 

4,5 '' x4,5 '' x3,4mm US3 Federtürscharnier aus poliertem Messing mit quadratischer Ecke

4,5 '' x4,5 '' x3,4mm US3 Federtürscharnier aus poliertem Messing mit quadratischer Ecke


Anfrage